Kontakt

Datenschutz

Für das Neue Oper Wien Team ist der Schutz Ihrer Daten und die Gewährleistung Ihrer Online-Sicherheit ein wichtiges Anliegen. Daher sind wir über die Einhaltung der Mindeststandards der österreichischen Gesetzgebung hinaus bemüht, ein optimales Verhältnis zwischen der bestmöglichen Erhaltung ihrer Privatsphäre und den Notwendigkeiten zur reibungslosen Abwicklung unserer Arbeit zu finden.

Diese Datenschutzbestimmungen gelten für neueoperwien.at.

Persönliche Daten
Wenn Sie einen E-Mail Newsletter abonnieren entscheiden Sie sich, uns zu diesem speziellen Zweck persönliche Daten zu übergeben. Wir dürfen Sie daraufhin, je nach den von Ihnen angegebenen Daten, kontaktieren: telefonisch, per SMS, postalisch und/oder per E-Mail.

Die Neue Oper Wien erfüllt die Bestimmungen der österreichischen Datenschutz-Gesetzgebung. Ihre persönlichen Informationen werden von uns weder an Dritte verkauft, noch vermietet oder für Zwecke Dritter übermittelt. Persönliche Daten werden von uns grundsätzlich nicht an außenstehende Personen oder Organisationen weitergegeben.

Wir respektieren selbstverständlich den Wunsch von Personen, die nicht mehr von uns kontaktiert werden wollen. Diese haben die Möglichkeit uns das mitzuteilen (z.B. per E-Mail an office@neueoperwien.at) und sich auf unsere Sperrliste setzen zu lassen. In jeder unserer E-Mail-Newsletter-Ausgaben befindet sich ein Link mit dem man sich unmittelbar online vom Newsletter abmelden kann. Sollten Sie sich abmelden wollen, aber keinen E-Mail-Newsletter zur Hand haben, dann schreiben Sie uns bitte ein E-Mail mit Ihrem Wunsch an office@neueoperwien.at! Bitte beachten Sie dabei, dass wir die Abmeldung in diesem Fall nur umsetzen können wenn Sie dabei die selbe E-Mail-Adresse verwenden wie bei Ihrer Anmeldung für den Newsletter!

Cookies
Wir setzen Cookies ein, um während Ihrem Besuch unsereres Webangebots Informationen über von Ihnen gewählte Optionen zwischen einzelnen Unterseiten auszutauschen. Etwa beim Bestellprozess für Eintrittskarten für unsere Veranstaltungen.

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die vom Web-Server an Ihren Internet-Browser gesendet und auf Ihrem Computer gespeichert wird. Cookies und vergleichbare Techniken werden auch eingesetzt, um bestimmte Abläufe, Dienstleistungen und Transaktionen zu ermöglichen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass vor dem Speichern eines Cookie eine Warnung am Bildschirm erscheint oder das Setzen von Cookies unmöglich wird, so können sie auch auf die Vorteile von persönlichen Cookies verzichten. Bestimmte Dienstleistungen können in diesem Fall nicht genutzt werden. Mit der Nutzung unserer Seite und dem Zulassen von Cookies in Ihren Browsereinstellungen erteilen Sie Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies.

Nähere Informationen, wie Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer verhindern können, finden Sie in der Anleitung des von Ihnen verwendeten Browsers.

Webanalyse
Nutzungsdaten
Beim Besuch unserer Website registriert der jeweilige Webserver unpersönliche Nutzungsdaten, die Auskunft über die wichtigsten Navigations-Wege durch die Seite geben, übermittelte Seiten/URLs, Aktivitäten nach Tageszeit und Besuchsdauer. Die Nutzungsdaten werden hausintern statistisch ausgewertet, um unsere Webseite den Bedürfnissen der NutzerInnen anzupassen. Angaben in Logfiles (Dateien, in denen Aufrufe von Webinhalten protokolliert werden) zu Ihrer IP-Adresse (in Zahlen ausgedrückte Kennung Ihres Rechners im Internet) werden von uns nicht ausgewertet. So werden die Nutzungsdaten zu keiner Zeit mit persönlichen Daten verknüpft. Die BesucherInnen der Seite bleiben anonym.

Video Plugin
YouTube
Um Ihnen unsere Inhalte auch in bewegten Bildern näher bringen zu können, verwenden wir Youtube als Kanal für Videos. Diese Videos werden auf der Seite eingebettet. Damit werden Informationen, wie etwa welche Videos angesehen werden, zurück an Youtube übertragen.

Allgemeine Bestimmungen
Durch die aktive Beteiligung an unseren Services (z.B. Abonnieren des Newsletters) akzeptieren Sie diese Datenschutzbestimmungen und autorisieren das NOW Team, Ihre Informationen in der beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck zu sammeln, zu speichern und zu bearbeiten.

Unsere Datenschutzbestimmungen werden regelmäßig überprüft und angepasst. Falls Sie darüber hinausgehende Fragen bezüglich Datenschutz bei uns haben, die nicht durch diese Ausführungen geklärt werden konnten, kontaktieren Sie bitte office@neueoperwien.at!

Kontakte Neue Oper Wien

 

Ticktingkontakt während der Veranstaltungszeiten:

Ticket-Telefon 0043 699 107 45 907

E-Mail-Ticketing ticket@neueoperwien.at

Keine Tageskassa

Abendkassa am Veranstaltungsort ab 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Bankdaten nur für Ticketing: IBAN: AT40 3200 0001 0931 3610 / BIC: RLNWATWW

Anschrift  Herminengasse 10/23, 1020 Wien, Austria

Telefon & Fax  0043 1 218 25 67

Erreichbarkeit  Mo - Fr: 9.00-13.00 Uhr

E-Mail-Büro  office@neueoperwien.at

Intendanz 

Walter Kobéra

Assistenz der Intendanz, Marketing & PR  

Barbara Preis

E-Mail  office@neueoperwien.at

Mobil  0043 699 114 104 94

Produktionsleitung

Susanne Pitzek

E-Mail  su.pitzek@neueoperwien.at

Telefon  0043 676 544 70 21

Bewerbungen für Vorsingen/Studienleitung

Anna Sushon

E-Mail  studienleitung@neueoperwien.at

Impressum/Medieninhaber

F.d.I.v. Neue Oper Wien

Intendant Walter Kobéra

Neue Oper Wien, 1020 Wien, Herminengasse 10/23

UID Nummer  ATU 42236503

DVR  1020676

ZVR 151169960

Bankverbindung

Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG

BLZ: 3200, Kontonummer: 9313610

IBAN: AT93 3200 0000 0931 3610

BIC/SWIFT: RLNWATWW

Redaktion  Neue Oper Wien

Übersetzung  Christopher Roth & David Quigley

Webseite  etage.cc

 

AGB der Neuen Oper Wien

Eintrittskarte laut Preisliste. Durch den Erwerb dieser Karte unterwirft sich der/die BesucherIn der jeweiligen Hausordnung. Die Eintrittskarte gilt nicht als Rechnung im Sinne des §11 UStG und berechtigt daher nicht zum Vorsteuerabzug. Eine Kartenrücknahme (Tausch oder Rückkauf) ist – mit Ausnahme einer Absage der Veranstaltung(en) – nicht möglich. Im Falle der Absage einer Veranstaltung wird die Rückgabe der Karte innerhalb eines Monats ab dem Veranstaltungsdatum bei der Verkaufsstelle empfohlen. Besetzungs- und Programmänderungen sind dem Veranstalter (Veranstaltungsbüro) vorbehalten. Bei Bildaufzeichnungen (FS-Übertragungen, Video, etc.) erteilt der/die KarteninhaberIn die ausdrückliche Zustimmung, dass die von ihm während oder im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachten Aufnahmen entschädigungslos ohne zeitliche oder räumliche Einschränkung mittels jedes derzeitigen oder künftigen technischen Verfahrens ausgewertet werden dürfen. Das Mitnehmen von Ton-, Foto-, Film-, Video- und sonstigen Bildaufzeichnungsgeräten sind dem/der BesucherIn nicht gestattet. 

Eine Stornierung von reservierten Karten ist bis 24h vor Veranstaltungsbeginn kostenlos möglich.

Für nicht abgeholte Reservierungen fällt eine Bearbeitungsgebühr von 16 EUR pro Karte an.

Eine Rückerstattung von bereits bezahlten Karten ist leider nicht möglich.